Satelliten-Symposien

Frühstückssymposium 1
Donnerstag, 30. Juni 2022, 09.15 – 10.15 Uhr / Auditorium

Behandlung des Typ-2-Diabetes und CV Prävention in 2022

Diabetestherapie: Frühzeitige Blutzuckerkontrolle und das kardiovaskuläre Risiko bei Patienten mit Typ-2-Diabetes senken

Dr. Stefan Fischli, Luzern

Frühstückssymposium 2
Donnerstag, 30. Juni 2022, 09.15 – 10.15 Uhr / Deuxième

Affektive Störungen aktuell

Depression und Angst gehen häufig Hand in Hand – Diagnose und Behandlung entlang der Leitlinien

Dr. med. Marco Gebbers, Brunnen

Frühstückssymposium 3
Donnerstag, 30. Juni 2022, 09.15 – 10.15 Uhr / Clubraum 3 & 4

Und immer wieder Müdigkeit: Die richtige Diagnose zählt

Das Management von Müdigkeit in der Praxis – jenseits von Eisen

Prof. Dr. med. Stefan Neuner-Jehle, Zürich

Lunch-Symposium 1
Donnerstag, 30. Juni 2022, 13.15 – 14.00 Uhr / Terrassensaal

Unkomplizierte akute und rezidivierende Harnwegsinfektionen bei der erwachsenen Frau – Prophylaxe und Therapie

PD Dr. med. David Amos Scheiner, Zürich

Lunch-Symposium 2
Donnerstag, 30. Juni 2022, 13.15 – 14.00 Uhr / Deuxième

LDL-C Management bei ASCVD Patienten

Management von Atherosklerosepatienten in Spital & Praxis: was tun, wenn ein Statin allein nicht reicht?

PD Dr. med. Stefan Toggweiler, Luzern / Dr. med. Se-Il Yoon, Sursee

Lunch-Symposium 3
Donnerstag, 30. Juni 2022, 13.15 – 14.00 Uhr / Auditorium

Funktionelle Verdauungsstörungen und gesundes Mikrobiom: wie soll ich handeln?

Der Macht des Mikrobioms auf der Spur

Prof. Dr. med. Stephan Vavricka

Mehr als nur ein Bauchgefühl: was der Darm mit der Psyche zu tun hat

Prof. Dr. med. Undine Lang

Darmgesundheit: Management von funktionellen Magen-Darm-Beschwerden

Prof. Dr. med. Mark Fox

Abendsymposium 1
Donnerstag, 30. Juni 2022, 17.30 – 18.15 Uhr / Clubraum 3 & 4

Herzinsuffizienz und erhaltene Auswurffraktion: Licht am Ende des Tunnels?

Dr. med. Peiman Jamshidi, Luzern

Appetizer-Symposium 1
Freitag, 01. Juli 2022, 11.15 – 12.00 Uhr / Deuxième

ESC Guidelines 2021 – Wie setze ich die Empfehlungen für die Komorbiditäten Eisenmangel und Hyperkaliämie in der Praxis um?

PD Dr. med. Adrian Attinger, Luzern

Appetizer-Symposium 2
Freitag, 01. Juli 2022, 11.15 – 12.00 Uhr / Auditorium

Depression und kognitive Einbussen – Behandlungsempfehlung für Hausärzte

Die verschiedenen Gesichter der Depression in der Hausarztpraxis: erkennen und reagieren

Dr. med. Joachim Leupold, Bad Ragaz

Hirnleistungsabbau früh erkennen und behandeln: die zentrale Rolle des Hausarztes

Prof. Dr. med. Reto W. Kressig, Basel

Appetizer-Symposium 3
Freitag, 01. Juli 2022, 11.15 – 12.00 Uhr / Terrassensaal

Moderne Therapie des Typ 2 Diabetes mit GLP-1 Analoge

Dr. med. Stefan Fischli, Luzern

Lunch-Symposium 4
Freitag, 1. Juli 2022, 13.00 – 13.45 Uhr / Terrassensaal

Diagnose und Management von OAB: bewährte Therapien und neue Medikamente mit praktischer Ausrichtung

PD Dr. med. Daniele Perucchini, Zürich

Lunch-Symposium 5
Freitag, 1. Juli 2022, 13.00 – 13.45 Uhr / Deuxième

Die Lunge im Fokus des Hausarztes – Positiv ist, wenn Infektionen vermieden werden – negativ, wenn nur ein Teil der Lunge therapiert wird

Prof. Claudia Steurer-Stey, Zürich

Lunch-Symposium 6
Freitag, 1. Juli 2022, 13.00 – 13.45 Uhr / Auditorium

Wege aus der Krise: wie gehe ich mit Angstpatienten um? – Behandlungsempfehlungen und Fallbeispiele

Chair: Dr. med. Aldo Kramis, Luzern

Benzodiazepin-Gebrauch in der Schweiz

Prof. Dr. med. Oliver Senn, Zürich

Bewertung und Einsatz von Anxiolytika gemäss ihrem Sicherheitsprofil

Prof. Dr. med. Gregor Hasler, Fribourg

Behandlung von Angstpatienten: Fallbeispiele

Dr. med. Sabine Abele, Luzern