Navigation
KHM Header

Modul Psychiatrie

 

Modul Psychiatrie 2A + 2B: Sinn und Unsinn der Opiattherapie bei chronischen Schmerzen –
wie sehen die Alternativen aus?°

Thursday, 22. June 2017

Ulrich Egle, Barmelweid / Alexander Minzer, Rothrist

Ärztlich verordnete Opiate führen jährlich zu einer erheblichen Rate an Todesfällen (USA 2015: 19‘000). Auch kommt es immer häufiger zu einer Opiat-induzierten Hyperalgesie, welche oft als «Abnutzungseffekt» fehlinterpretiert wird und dann zu einer Dosiserhöhung (statt vollständigem Absetzen) führt. Das Seminar gibt einen Überblick über die zugrundeliegenden Mechanismen und zeigt wissenschaftlich fundierte alternative Strategien auf.

Modul Psychiatrie 1A + 1B: Wie gross ist der Faktor Arzt bei medizinischen Interventionen?°

Thursday, 22. June 2017

Claudia Witt, Zürich / Alexander Minzer, Rothrist

Placebo- und Noceboeffekte sowie Empathie können die Therapie und den Outcome bei Patientinnen und Patienten beeinflussen. Basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen sollen die für das ärztliche Handeln relevanten Aspekte herausgearbeitet werden und Anwendungs-, bzw. Vermeidungsmöglichkeiten für die alltägliche Praxis diskutiert werden.

 

°Akkreditierung durch die Schweizerische Akademie für Psychosomatische und Psychosoziale Medizin