Navigation
KHM Header

Modul Pädiatrie

 

Modul Pädiatrie 1A + 1B: Umfassende Betreuung von adipösen Kindern und Jugendlichen°

Friday, 23. June 2017

Josef Laimbacher, St. Gallen / Pius Bürki, Baar

Die Zahl der übergewichtigen Kinder ist im Trend erstmals wieder leicht rückläufig. Trotzdem bedeutet diese Problematik für Diagnostik, Therapie und Betreuung weiterhin eine hohe Herausforderung, sowohl in der pädiatrischen Grundversorgung, als auch für spezialisierte Therapieangebote. Von zentraler Bedeutung sind Massnahmen der umfassenden Prävention, die bereits pränatal anzusetzen sind.

Modul Pädiatrie 2A + 2B: «Nur schlank oder krank?» – Jugendliche mit Essstörungen°

Friday, 23. June 2017

Vera Schlumbom, Zürich / Harald Schütze, Zürich

Wie differenziere ich die verschiedenen Erscheinungsformen von (trendigem) Essverhalten und Diäten und erkenne diejenigen, die nicht nur jugendliches Explorieren darstellen? Wann ist intensive sportliche Aktivität mehr als Bewegungsfreude? Wo lauern die Gefahren? Wie begegne ich den Sorgen der Eltern? Das Seminar bietet einen Überblick über Abklärungs- und Behandlungsmöglichkeiten von Essstörungen im Jugendalter. Auf Erfahrungsaustausch der Teilnehmer und Diskussion von Fragen wird grosser Wert gelegt.